Qualität

Unsere führende Marktstellung für Spezialbehälter aus Edelstahl haben wir uns unter anderem durch die gleichmäßig hohe Ausführungsqualität unserer Produkte erarbeitet. Maßstab ist für uns immer die vom Kunden erwartete Qualität in Bezug auf Sicherheit, Einsatztauglichkeit und Lebensdauer. Es ist unser Ziel all unsere qualitätsbeeinflussenden Arbeiten weiterhin darauf auszurichten diesen Anforderungen unter Einhaltung der einschlägigen Richtlinien, Normen und Regelwerke gerecht zu werden.

Erfahrung, eine ganzheitliche Entwicklung und Konstruktion, der hohe Eigenanteil unserer Fertigung und eine permanente Qualitätskontrolle und -sicherung sind die Grundlage unseres Qualitätsanspruchs. Wir arbeiten ständig an der Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Produkte, unserer Fertigungstechnologien und unserer Test- und Prüfverfahren. Dabei verfügen wir über die notwendigen Zertifizierungen und Zulassungen. Entsprechende Nachweise, sowie Dokumentationen über Werkstoffe und Messungen liefern wir gerne auf Wunsch.

Zulassungen

  • zugelassener Hersteller nach DIN EN 3834-2, AD2000-HP0, HP 7/3, HP 8/1, W 9
  • zertifiziert nach DGRL Modul A2 und C2
  • Produktzertifizierungen nach DGRL Modul B
  • UN Bauartprüfungen für den Transport von gefährlichen Gütern
  • Umstempelungsberechtigung nach Produktsicherheitsgesetz

Test- und Prüfverfahren

  • Druck- und Dichtheitsprüfung
  • Farbeindringprüfung
  • Ferritgehalt- und Restsauerstoffmessung
  • Rauheitsmessung und Werkstoffverwechslung
  • Riboflavin-Test
  • Röntgenprüfung und Video-Endoskopie

Dokumentation

  • Konformitätserklärung für Druckgeräte
  • Herstellerbescheinigung zur Druck- und Dichtheitsprüfung
  • Betriebsanleitung/Gefahrenanalyse
  • 3.1 Werkstoffzeugnisse nach EN 10204
  • FDA-Bescheinigung für Dichtungen
  • Mess-und Fertigungsprotokolle